Umgebung

Altea ist wunderschön zwischen  Bergen und Meeresufer gelegen. Der Ort, in dem einst Iberer, Römer, Griechen und Muslime lebten, ist heute eine der komfortabelsten Ortschaften am Mittelmeer. Altea ist bürgerlich und kosmopolitisch zugleich und inspirierender Zufluchtsort für Maler, Bildhauer, Keramiker und Musiker. Es ist ein reizender Ort mit Wohn- und wenig Massentourismus.

Altea verzaubert durch die Schönheit seiner Altstadt, seiner weißen Häuser, seiner gepflasterten Gassen und seiner Aussichtspunkte auf den Hügeln. In den Gassen findet man nicht nur renommierte Restaurants, Kunstgalerien und Kunsthandwerksläden, sie sind auch Schauplatz von Musikfestivals sowie Tanz- und Theaterveranstaltungen.

Seine warmen Kieselsteinstrände, sein Fluss und die einrahmenden Berge machen Altea zu einem idealen Ort, um die Natur zu genießen, alle Arten von Wassersport zu betreiben, Vögel und Meeresfauna zu beobachten, zu wandern oder zu klettern. Einfach ein Ort, um das Leben zu genießen.